Gwundertrucke Logo

über mich

Christa Scheidegger Flick
Über 25-jährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, in verschiedenen Funktionen tätig. Zur Zeit arbeite ich als pädagogische Leitung in einer Kita.

Während 12 Jahren Leitung der Waldtage in einer Kita, Ausbildung zur Kita-Leiterin am Marie-Meierhofer-Institut, Ausbildnerin Dozentin für Überbetriebliche Kurse für Fachfrau/Fachmann Betreuung Kind (Kreative Methoden) Ausbildung zur Märchenerzählerin bei Elisa Hilty, Feuervogel Naturpädagogin, CAS in naturbezogener Umweltbildung Silviva/ZHAW, Erwachsenenbildnerin, eidg. Fachausweis Ausbildnerin (in Ausbildung) Mitglied von Erbinat, Verband Erleben und Bildung in der Natur. 

10-jährige Arbeit im Suchtbereich stationär Mutter & Kind, davon 5 Jahre Leitung der Kindergruppe innerhalb einer Suchttherapie, Elternbildung, verheiratet, Mutter eines erwachsenen Sohnes.

Wie ich arbeite

Als Naturpädagogin arbeite ich mit  Kindern und Erwachsenen prozessorientiert.


Meine Weiterbildungsangebote sind praxisnah und authentisch. Umweltbewusstes Handeln ist mir ist mir ein grosses Anliegen. Die Weiterbildungen finden wenn immer möglich in der Natur statt.

Geschichten erzählen
Kinder lieben Geschichten und kriegen manchmal nicht genug davon. Mit Begeisterung erzähle ich Geschichten für Gross und Klein. Es ist mir ein Vergnügen, mit den Kindern in ihre magische Welt einzutauchen und diese zu erkunden.

Als ausgebildete Märchenerzählerin verfüge ich über einen grossen Erfahrungsschatz im Geschichtenerzählen.

Dieses Wissen möchte ich Ihnen gerne weitervermitteln damit Sie den Kindern mit Freude lustvoll und voller Fantasie Geschichten erzählen können.

Die Wirkung des Waldes und der Natur auf das Kind

Der Wald an sich hat eine beruhigende Wirkung. Die Reize sind dosiert und überschaubar. Dadurch kann eine Zentrierung auf das Wesentliche stattfinden. Erleben durch Erfahren mit allen Sinnen steht im Mittelpunkt. Mit gezielten Inputs, Spielen und Geschichten wird die Wahrnehmung geschult, dadurch kann mehr Bezug zu sich selber, zur Natur und zur Umwelt geschaffen werden. Vertrauen kann entstehen, die Achtsamkeit wird geschult. Der Kontakt mit der Erde und der Natur schafft Boden und Stabilität.

 

© 2011 GWUNDERTRUCKE · ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN · ZUGERGRAFIK WEBDESIGN